Yoga für einen gesunden Rücken - Yoga bei stressbedingten Rückenschmerzen

Yoga für den Rücken

  • Du hast „Rücken“?
  • Du hast viel Stress?
  • Abends nach der Arbeit kneift der Nacken?
  • Jeder Schulterblick beim Auto fahren quält dich?

Mein live Online-Workshop „Rückenyoga“ kann dir helfen!

Du brauchst keine Yoga-Vorerfahrung  und musst nicht im besonderen Maße beweglich, gelenkig o.ä. sein. Rückenyoga ersetzt keine Therapie oder Behandlung. Im Zweifel besprich dich vorab mit deinem Arzt/ deiner Ärztin.

Julia ist umfassend ausgebildete Yogalehrerin und zeig dir effektive Übungen für den Rücken.

Stress und Rückenschmerzen…

… sind eng miteinander verzahnt. Laut Techniker Krankenkasse ist jeder 10. Fehltag rückenschmerzbedingt und 90% der Rückenschmerzen werden nicht durch ein körperliches Problem ausgelöst, sondern durch Stress:

  • „Etwas lastet auf der Seele.“
  • „Ich habe ein schweres Päckchen zu tragen.“
  • „Die Angst sitzt mir im Nacken.“

Der Rückenschmerz-Teufelskreis

Stress im Beruf, im Privaten, in der Partnerschaft oder mit den eigenen Finanzen führt schnell zu einer Verkrampfung der Muskulatur im Rücken.

Schmerzen entstehen, wenn die Verkrampfung sich wegen Dauerstress nicht auflöst. Die Schmerzen schlagen auf das Gemüt, wodurch sich die Verkrampfung im Rücken verstärkt. Damit ist der Teufelskreis geschlossen und wirkt selbstverstärkend.

Eine Steigerung erfährt das Ganze, wenn neben der Rückenmuskulatur  auch die Bauchmuskulatur eher schwach ausgeprägt ist.

Warum hilft Rückenyoga bei Problemen mit dem Rücken?

 

  • Die Wirbelsäule wird beweglicher.
  • Bauch- und Rückenmuskulatur werden gestärkt.
  • Yoga trägt zu einer besseren Körperhaltung bei: Du wirst flexibler und unverkrampfter.
  • Du trainierst deine Achtsamkeit, sodass ungute Körperhaltungen schneller bewusst werden.
  • Schließlich trainiert Yoga das gesunde Pendeln zwischen Anspannung und Entspannung, sodass chronischer Stress und stressbedingte Verspannungen reduziert werden.

Nervt dich dies?

Zuwenig Bewegung im Alltag?

zu wenig Bewegung

Ständig Hexenschuss?

Schmerzen im unteren Rücken

Du fühlst dich total steif und verspannt?

Muskelverspannungen

Ständig einseitige Körperbelastung?

zu einseitige Körpebelastung

Der Nacken zickt ganz arg?

Nackenschmerzen

Dann ist der Workshop genau richtig  für dich!

Inhalt des Angebotes

  • (wenige) theoretische Hintergründe zu Stress und zur Rückenanatomie, denn dein Verstehen trägt auch zu Bewegungsveränderungen bei
  • Übungen, Übungen, Übungen… mit Körper, Geist und Atem zur Kräftigung, Dehnung und Entspannung
  • bei Bedarf (zum Beispiel bei körperlichen Einschränkungen) Übungsvarianten
  • Austausch in der Gruppe, ich beantworte deine Fragen

Rückenyoga –  ist das wirklich was für mich?

Ich kenne die Ängste und Vorbehalte bzgl. Yoga. Schauen wir in die Medien, sehen wir nur allzu oft junge, sportliche, sehr bewegliche Menschen in wildesten Verrenkungen. Und diese Verrenkungen werden als „Yoga“ bezeichnet. Viele sagen dann, dass Yoga nichts für sie ist. Verständlich!

Yoga ist aber mehr. Die Session „Rückenyoga“ ist ideal für dich, wenn du deinem Rücken etwas Gutes tun willst, wenn du einfache und zugleich effektive Übungen kennenlernen willst, wenn du nicht übermäßig bewegungseingeschränkt bist (und auch nicht akut krank bist).

Durch „Rückenyoga“ wirst du

  • intensiv deinen Körper und insbesondere deinen Rücken mit unterschiedlichen Übungen ansprechen (dehnen, kräftigen, entspannen),
  • deine Mobilität fördern,
  • die Zusammenhänge von Stress und Rückenschmerzen besser verstehen,
  • um stressbedingten Rückenschmerzen aktiv entgegenzutreten.
  • sodass Rückenschmerzen langfristig zu verhindern.
  • damit du auch im Alter beweglich und schmerzfrei durchs Leben gehen kannst – sofern du ins regelmäßige Üben einsteigst 😉

Ist „Rückenyoga“ das Richtige für mich?

Ja, wenn du…

  • aktiv an deiner Rückengesundheit arbeiten willst,
  • schmerzfrei beweglich bleiben bzw. werden willst und
  • Beweglichkeit mit Lebensqualität verbindest.

Workshop-Ablauf

In den insgesamt drei Stunden, die sich über zwei Termine strecken, werde ich kurz die theoretische Hintergründe zur „Rückenanatomie“ und zu „Rückenschmerz und Stress“ beleuchten, denn im Fokus wird das praktische Üben und Ausprobieren von Kräftigung, Dehnung und Entspannung sein: Mir ist wichtig, dass du ins Spüren kommst. 

Praxis und das eigene Erleben sind das A und O dieses Angebotes! Bitte scheu dich nicht, während des Workshops Fragen zu stellen. Gern schauen wir auch auf die eine oder andere Variante – sofern gewünscht und erforderlich. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht automatisch bei jeder Übung alle Varianten zeige. Denn dann würden wir Wochen und Wochen benötigen 🙂 

Du erhältst im Anschluss an den Workshop per Mail ein Handout mit Übungen zum Wiederholen. Die Übungen erkläre ich dir mittels Strichmännchen und kurzen Texten, sodass ein erneutes Üben möglich sein sollte.

Bitte komm in bequemer Kleidung zum Workshop: Komm so, dass du dich bewegen magst und kannst. Die Übungen finden im Sitzen (auf Sitzkissen, Stühlen, Hockern), im Liegen (auf Matten), im Stehen und im Vierfüßlerstand statt.

Testimonials:

Die Übungsmischung aus Kräftigung und Dehnung ist super! Und auch die Übungen für das Bindegewebe haben mir ordentlich was gebracht. Ich habe in den drei Stunden genau gemerkt, dass ich dringend an meiner schwachen Bauchmuskulatur arbeiten muss. Und zugleich habe ich gemerkt, dass mein Rücken entkrampft in der Entspannungsphase. Ich bleib jetzt am Ball, die schriftliche Anleitung hilft mir sehr.

Workshopteilnehmerin

Ich habe chronische Nackenprobleme. Die Übungen im Workshop haben mir geholfen, die Muskulatur ein wenig zu lockern. Ich habe aber auch verstanden, dass ich regelmäßig was machen muss, damit das dauerhaft endlich besser wird.

Workshopteilnehmerin

Erlebe im live Online-Workshop

agsdix-set-line-lightbulb

gesunde Ansprache des Körpers

agsdix-set-line-lightbulb

sanfte Dehnübungen

agsdix-set-line-lightbulb

leichte Kräftigungsübungen

Aktuelle Termine für den live Online-Workshop „Rückenyoga“

Samstag, 16. + 23.09.2023

jeweils von 14:00 bis 15:30 Uhr

Kosten:

49,99 €

Anmeldung zum live Online-Workshop "Rückenyoga" am 16. und 23.09.23

Gesundheitshinweise & Teilnahmebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsbelehrung

Datenschutz

7 + 14 =

Hinweis: 

Wer spätestens nach 48 Stunden (Sonn- und Feiertage nicht mitgerechnet) keine Bestätigung erhalten hat, meldet sich bitte telefonisch unter 04321 30 1074 oder 0172 9715393.

Die Einwilligung kann jederzeit per Mail an jcremasco@cremasco.de widerrufen werden.

Über mich

Moin!

Ich bin Julia Cremasco, die Stress-Expertin! Seit 2010 begleite ich Menschen dabei, einen neuen Umgang mit Belastungen zu finden, damit der Stress kein Dauerzustand mehr ist.

Yoga ist für mich seit Jahrzehnten der bewegte Weg in der Stressbewältigung – effizient und sanft zugleich. Seit 2008 leite ich bereits Gruppen in immer wieder unterschiedlichen Kontexten: 

    • Office-Yoga für Firmen
    • Yoga für Senioren auf dem Stuhl
    • klassische Yoga-Gruppen am Abend
    • Yogatraining für die Landespolizei in Schleswig-Holstein

    Drei Dinge stehen dabei immer wieder im Mittelpunkt:

      5

      Erhalt der Mobilität (oder auch Verbesserung)

      5

      Erhöhung der Entspannungsfähigkeit

      5

      Stressbewältigung

      Tschüß, Stress - moin, Gelassenheit!

      Ich bin Julia Cremasco, die Stress-Expertin, und unterstütze dich beim Finden von mehr Lebensqualität.

      Julia Cremasco, die Stress-Expertin

      Unterjörn 4 Ι 24536 Neumünster

      E jcremasco@cremasco.de

      T +49 4321 301074

      M +49 172 9715393

      In meiner Praxis, die ein sicherer Ort für alle FLINTA* ist, sind alle Menschen willkommen. Respekt, Feminismus, Gleichberechtigung und Toleranz sind wichtige Themen in meiner Arbeit. Nicht willkommen sind Rassismus, Sexismus und Queer-Feindlichkeit.